Professionelle Zahnreinigung

Professionelle Zahnreinigung

Was ist eine professionelle Zahnreinigung?

Bei einer professionellen Zahnreinigung wird Ihr Gebiss in der Zahnarztpraxis intensiv gereinigt. Die Zähne werden von hartnäckigen Belägen, Verfärbungen und störenden Tee-, Kaffee-, Rotwein oder Raucherflecken befreit. Gerade für intakte Zähne und gesundes Zahnfleisch ist eine professionelle Mundhygiene unverzichtbar. Das Ergebnis sind weiße Zähne für ein selbstbewusstes Lächeln.

Ablauf einer professionellen Zahnreinigung

Die professionellen Zahnreinigung besteht aus mehreren Schritten.

Entfernung der Zahnbeläge (Zahnstein)
Im Rahmen einer Grobreinigung werden die harten Zahnbeläge (Zahnstein) entfernt. Hierbei werden Handinstrumente, zum Beispiel speziell geformte Scaler und Küretten, eingesetzt.

Pulver-Wasser-Strahlgerät
Mit dem Pulver-Wasser-Strahlgerät werden per Wasser-Luft-Gemisch Verfärbungen und Pigmentbeläge von den Zahnoberflächen entfernt. Diese Verunreinigungen sind insbesondere durch Rauchen, Tee- und Kaffee-Genuß verursacht. Der Wasserstrahl erreicht auch schwierige Stellen (tiefe Zahnzwischenräume und tiefe Zahnfleischtaschen).

Politur der Zähne
In einem weiteren Schritt erfolgt die Politur der Zähne. Die vorhergehenden Reinigungsschritte haben die Zahnoberflächen aufgeraut. Sie würden ungeglättet schnell wieder von Bakterien und Belägen besetzt. Um dies zu vermeiden, werden die Zahnglattflächen mit unterschiedlich gekörnter Polierpaste auf Hochglanz poliert.

Fluoridierung
Um Karies vorzubeugen, werden zum Abschluss die Zahnoberflächen mit einer speziellen Lösung oder Lackfluoridiert gehandelt. Dies schützt den Zahnschmelz gegen „Säureangriffe“ in der Mundhöhle.

Fissurenversiegelung
Fissuren sind kleine Vertiefungen und Spalten auf den Kauflächen. Sie können mit der Zahnbürste nur schlecht erreicht werden. Bakterien können mit ihren Stoffwechselprodukten (Säuren) Karies (Fissurenkaries) verursachen. Mit einer sorgfältig durchgeführten Fissurenversiegelung lassen sich gute Langzeiterfolge in der Kariesprävention erreichen.

Was nach der Behandlung wichtig ist

Als Zahnarzt und Zahntechnikermeister empfehle ich nach der professionellen Zahnreinigung:

  • eine Stunde nichts zu essen und nur Wasser zu trinken
  • acht Stunden nicht zu rauchen
  • acht Stunden keine färbenden Lebensmittel zu sich nehmen, wie Kaffee, Tee, Wein, Cola, Karotten, Safran etc.

Dr. Andreas Dahl, Ihr Zahnarzt in Reutlingen

 

Region Reutlingen Tübingen Stuttgart

Reutlingen liegt ca 30km südlich vom Flughafen Stuttgart. In unmittelbarer Nähe finden Sie Tübingen und Metzingen.

Post a comment

Your email address will not be published. Fields marked (*) are mandatory.

  • Capcha Image